Heiterkeit aus positiven Emotionen

Die erste Säule des Glücks: Positive Emotionen - Heiterkeit

Heiterkeit aus positiven Emotionen
Heiterkeit aus positiven Emotionen
Heiterkeit gehört mit Gelassenheit zusammen, genau wie Pech und Schwefel. Heiterkeit ist ein Zustand des Glücks und eine positive Charaktereigenschaft. Die Heiterkeit aus positiven Emotionen gehört einfach mit Gelassenheit zusammen. Heiter und Fröhlich zu sein bedeutet, lebhaft und gut gelaunt zu sein. Gelassenheit lindert Krankheit und Schmerz, Armut und Elend. Gelassenheit verleiht wunderbare Kraft, große Ausdauer und Stärke.

Beide bringen Körper, Geist und Seele in Einklang. Mit eigenem Frieden, den wir mit uns selber geschlossen haben, schaffen wir viel, viel mehr als Menschen mit Schwermut. Mit Gelassenheit lehnt man sich zurück, überlegt und trifft eine richtige und wichtige Entscheidung. Schon alleine das hat ganz andere Qualität schnelle Entscheidung mit Querschuss, wo man die Scheibe leicht verpasst.

Das Motto der Heiterkeit lautet “Lasst uns fröhlich bleiben!”

Ein heiterer Mensch erreicht schneller sein Ziel als ein trauriger Mensch. Er macht alles mit Leichtigkeit. Ein gelassener Mensch macht alles viel besser und konsequenter als ein Melancholiker. Lasst uns fröhlich bleiben! Heiterkeit und Gelassenheit sind die beste Medizin für Glück und Zufriedenheit.

Sie stärkt Gesundheit und verbreitet Frieden. Ein höflicher und verständnisvoller Mensch ist glücklicher und zufrieden. Es beruhigt den Geist. Heiterkeit verleiht ein langes Leben. Es schützt das Herz, die Organe, die Zellen, die Haut und das Gehirn.

Das Licht eines fröhlichen Gesichts breitet sich aus. Die Anwesenheit eines fröhlichen Menschen erfrischt. Ein fröhlicher Mensch ist wie ein sonniger Tag. Er strahlt Helligkeit in alle Richtungen aus. Seien sie heiter, freundlich, fröhlich und gut gelaunt. Sie bleiben gesund und werden die Gesundheit, Ausstrahlung und positive Energie in alle Richtungen ausstrahlen.

Heiterkeit ist eine kostbare Ressource

Am Ende kommt es oft zu den Konfrontationen, die jeder fürchtet. So paradox es klingen mag: Humor kann in Krisen- und Notsituationen eine entscheidende Waffe sein. Heiterkeit aus positiven Emotionen ist hier angesagt und wichtig.

Doch Freude und Humor genießen gerade in Deutschland und derzeit auf der ganzen Welt nicht den besten Ruf. In schwierigen Zeiten haben sie den Ruf, kindisch unpassend zu sein, dem Ernst der Lage nicht gerecht zu werden. Aber auch das Gegenteil ist der Fall: “Gerade wenn es ernst wird, zeigt sich der Wert die gelassenen Freude.

Ähnliche Artikel

Lesetipp: Die fünf Säulen des Glücks – Das PERMA-Modell

Viktor Frankl hat die Zeit in KZ Lager
mit Heiterkeit und Gelassenheit überlebt

Keiner hat dies deutlicher ausgedrückt als der Psychiater Viktor Frankl. Er beschrieb den Humor als “eine Waffe der Seele im Kampf um ihre Selbsterhaltung”. Dies ist sein Bericht über seine Zeit in einem Konzentrationslager. In den schlimmsten Momenten habe ihm ein spezieller “Lagerhumor” oft geholfen, sich von seinem Leiden zu befreien, wenn auch nur für ein paar Sekunden oder Minuten.

Für Viktor Frankl war die Fröhlichkeit sogar “ein wesentliches Element”. Er sagt: “Wie kaum etwas anderes im menschlichen Leben ist sie in der Lage, Distanz zu schaffen und sich über die Situation zu erheben. Damit war gemeint, dass die KZ Lage keine humorvolle Lage war. Nichtsdestotrotz bewahren der Gelassenheit und Heiterkeit hat ihm sein Leben gerettet.

Er überlebte und konnte sich nach mehreren KZ Lager Aufenthalten dem wichtigen widmen. Und das waren für ihn die Menschen mit psychischen Problemen und seiner Logotherapie. Das gab ihm Sinn für das Leben… und was ist ihr Sinn des Lebens?

In dem Artikel Heiterkeit aus positiven Emotionen, erfahren sie die Hintergründe in dem PERMA Modell – die 5 Säulen des Glücks.

5/5 - (29 votes)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"